Akustik-Workshop in Liverpool

Im Rahmen der BayIntAn – Förderlinie besuchten Mitglieder des Akustikteams der Hochschule Rosenheim bereits zum vierten Mal die Acoustic Research Unit (ARU) an der Universität Liverpool.

1. Reihe (v.l.n.r): Dr. Mathias Kohrmann, Dr. Simone Graetzer, Alessia Frescura, Dr. Pyoung-Jik Lee, Thamasha Hambange, Prof. Carl Hopkins 2. Reihe (v.ln.r): Prof. Ulrich Schanda, Dr. Andreas Mayr, Simon Mecking, Prof. Barry Gibbs, Dr. Gary Seiffert, Marios Filippoupolitis, Yicheng Yu, Susumu Hirakawa, Fabian Schöpfer

Das diesjährige Treffen wurde für einen Workshop genutzt, bei dem die jungen Wissenschaftler ihre Arbeiten vorstellten. Während des Workshops entwickelten sich tiefgehende inhaltliche Diskussionen, die die Beteiligten zu neuen Ideen und Möglichkeiten ermutigten.

Ziel des Austauschs ist es, die existierenden wissenschaftlichen Kontakte zu intensivieren und eine bald abgeschlossene kooperative Promotion weiterzuführen.

Old Browser Link