Phänomen Motivation – Mögliche Wege und Strategien für die Personalerarbeit

Beim 7. Rosenheimer Personalertag drehte sich alles um die Frage, welche möglichen Wege und Strategien Führungskräften dabei helfen, Mitarbeiter zu motivieren. Gastrednerin der diesjährigen Veranstaltung war Antje Heimsoeth.

Rund 50 Personalverantwortliche aus namhaften Unternehmen der Region nahmen an der Tagung teil, die die Academy for Professionals (afp) der Hochschule Rosenheim alljährlich ausrichtet. Zum Auftakt des 7. Personalertag an der Hochschule Rosenheim sprach die Expertin für Mentale Stärke, Motivation, Mut und Selbstführung, Antje Heimsoeth. In ihrem Impulsvortrag führte sie Motivations- und Erfolgsstrategien vor, die für die anwesenden Personaler von Bedeutung sein können. Dabei orientierte sie sich auch an exemplarischen Beispielen von Spitzensportlern und Unternehmen, um dies für die Teilnehmer greifbarer zu machen. Zudem wurde dabei deutlich: Nur wer sich selbst für etwas begeistern kann, begeistert auch seine Mitmenschen.

Im Anschluss an den Vortrag hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zudem die Möglichkeit an Experten-Workshops zum Schwerpunktthema Motivation teilzunehmen. Dabei standen Fragestellungen wie „Generationsübergreifend führen“, „Die Macht der Psychologie“ und „Unternehmen im Umbruch“ im Vordergrund.

Old Browser Link