Menü
.

Öffentliches Astronomie-Kolloquium

Archiv Fachvorträge der Sternwarte Rosenheim

Vorträge 2017

23.10.2017 Prof. Dr. Harald Lesch
Universitätssternwarte der LMU, Hochschule für Philosophie, ZDF,  München
Die Entstehung des Sonnensystems: Von tanzenden Planeten und explodierenden Sternen
(Jubiläum: 30 Jahre Sternwarte Rosenheim)

30.05.2017 Prof. Dr. Lisa Kaltenegger
Carl-Sagan-Institute der Cornell University in Ithaca (NY)
Tausende neue Welten: Sind wir allein im Universum?

02.05.2017 Prof. Dr. Andreas Burkert
Universitätssternwarte der LMU München
Das dunkle Herz der Milchstraße

12.01.2017 Dr. Andreas Müller
Exzellenzcluster Universe der TU München
Jahrhundertsensation: Erste direkte Messung von Einsteins Gravitationswellen

Vorträge 2016

24.11.2016 Dipl.-Ing. Tilmann Denk, Freie Universität Berlin
Institut für Geologische Wissenschaften, Planetologie, Freie Universität  Berlin
Die Erforschung des Ringplaneten Saturn: Raumsonde Cassini vor dem "Großen Finale".

06.06.2016 Prof. Dr. Lothar Oberauer
Lehrstuhl für Experimentalphysik und Astroteilchenphysik, TU München
Unheimliche Geisterteilchen aus dem All: Die Neutrionos von der Sonne. Aktuelles zum Physik-Nobelpreis 2015.
(50. Vortrag im Astronomischen Kolloquium der Sternwarte Rosenheim)

20.01.2016 Dr. Christian Hummel
Europäische Südsternwarte (ESO), Garching & Chile
Da braut sich was zusammen. Wo und wie entstehen Sterne?

Vorträge 2015

19.11.2015 Prof. Dr. Mathias Wambsganß
Hochschule Rosenheim
Licht+Dunkelheit: Einführungsvortrag "Licht und die Bedeutung von Dunkelheit" zur Filmvorführung von "The CityDark" (Die Suche nach der Nacht auf einem Planeten, der nicht schläft)

09.11.2015 Dr. Josef Gassner
Universität München
Licht+Astronomie: Lesen im Licht der Sterne: Der kosmische Barcode der Erkenntnis.

25.06.2015 Prof. Dr. Berndt Feuerbacher
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Rosetta, Philae und der Komet: Das Abenteuer, die Landung und die Ergebnisse.

02.06.2015 Dr. Knut Eckstein
Europäische Wletraumbehörde ESA
Computer im Weltall

13.04.2015 Dipl.-Phys. Dieter Heinlein
Feuerkugelnetz des Deutschen Zentrums für Luft- & Raumfahrt (DLR)
Die kosmischen Narben der Erde. Meteoritenkrater zeugen von Bomben aus dem All

15.01.2015 Prof. Dr. Dr. Ivo Schneider
Deutsches Museum, Münchner Zentrum für Wissenschafts- & Technikgeschichte
Das1809 gegründete optische Institut von Utzschneider & Fraunhofer - erstes bayrisches Unternehmen von Weltruf

Vorträge 2014

06.11.2014 Prof. Dr. Ralf-Jürgen Dettmar
Astronomisches Institut der Universität Bochum
Interstellarer Wasserstoff. Vom Urknall zu den Sternen

03.06.2014 Dr. Michael Rappenglück
Gesellschaft für Archäoastronomie
Zauberhaftes „Astralrätsel“: Die Himmelsscheibe von Nebra und ihre Deutung(en)

15.01.2014 Dr. Josef Gassner
Universität München
Physik-Nobelpreis 2013: Das Higgsteilchen: seine Bedeutung für unser Weltbild und sein Nachweis am Large Hadron Collider (LHC)

Vorträge 2013

12.12.2013 Dr. Florian Freistetter
Buchautor, Wissenschafts-Blogger Jena
Kometen & Co.: Lebensspender oder Unglücksboten?

30.10.2013 Dr. Andreas Müller
Technische Universität München
Was ist Zeit?

10.06.2013 Prof. Dr. Simon White
Max-Planck-Institut für Astrophysik Garching
Alles aus Nichts: Der Ursprung des Universums

17.01.2013 Mag. Klaus Reitberger M.Sc. & Team
Universtiät Innsbruck
Kosmische Strahlen! (Theaterstück über das Leben des Victor F.Hess) - und
Vortrag über 'Astroteilchenphysik heute - Das Vermächtnis des Victor F. Hess

Vorträge 2012

07.11.2012 Prof. Mathias Wambsganß
Hochschule Rosenheim
Licht und die Bedeutung von Dunkelheit - und
Filmvorführung: "The City Dark" (Die Suche nach der Nacht auf einem Planeten, der nicht schläft)

29.10.2012 Prof. Dr. Harald Lesch
Universität München & Hochschule für Philosophie München
Der Außerirdische ist auch nur ein Mensch

26.10.2012 Festabend 25 Jahre Sternwarte
Festvortrag: Dr. Jochen Liske
ESO (Europäische Südsternwarte) Garching, Chile
Die Sterne kommen näher: Das europäische Riesenteleskop der Zukunft

18.06.2012 Prof. Dr. Dr. Jürgen Teichmann
Universität München & Deutsches Museum München
Von Babylon zum Urknall - Die Geschichte astronomischer Weltbilder

25.04.2012 Dr. Ewald Müller
Max-Planck-Institut für Extraterrestrische Physik Garching
Geschmiedet im thermonuklearen Feuer der Sterne und während ihres explosiven Tods: Die chemischen Elemente.

26.01.2012 Prof. Dr. Michael Kramer
Max-Planck-Institut für Radioastronomie Bonn
Pulsare als kosmische Uhren: Hat Einstein Recht?

Vorträge 2011

05.04.2011 Dr. Vadim Burwitz
Max-Planck-Institut für Extraterrestrische Physik Garching
Das heiße Universum: Kometen, weiße Zwerge und schwarze Löcher im Röntgenlicht.

16.06.2011 Dr. Torsten Enßlin Max-Planck-Institut für Astrophysik Garching Das Nachglühen des Urknalls - Planck & die kosmische Hintergrundstrahlung.

17.11.2011 Dr. Uwe Schmidt
Jena-Optronik GmbH Jena
Sternsensoren - Prinzipien der inertialen Orientierung im All unter Nutzung des Fixsternhimmels

Vorträge 2010

14.01.2010 Claudia Hinz
Deutscher Wetterdienst Bayrischzell
Farbiger Himmel: Vom Regenbogen zum Polarlicht - Optische Erscheinungen in der Atmosphäre

23.03.2010 Prof. Dr. Harald Lesch
Universität München & Hochschule für Philosophie München
Wieso können wir das Universum verstehen?

29.04.2010 Prof. Dr. Mathias Steinmetz
AIP (Astrophysikalisches Institut) Potsdam
Das Universum: schön, elegant, oder grotesk?

25.10.2010 Dipl-Phys. Dieter Heinlein
DLR Feuerkugelnetz Augsburg
Meteoriten - Steine, die vom Himmel fallen

25.11.2010 Dr. Anja Schlicht
TU München München
Ein neues Weltbild aus der Schwerkraft – Wie der Satellit GOCE die Erde sieht

Vorträge 2009

22.01.2009 Prof. Dr. Elmar Junker
Fachhochschule Rosenheim
Neue Blicke auf den Himmel: Eröffnung des Internationalen Astronomiejahres in Rosenheim

31.03.2009 Dr. Peter Friedrich
Max-Planck-Institut für Extraterrestrische Physik Garching
Quasare und die Entwicklungsgeschichte des Universums

27.04.2009 Dr. Manfred Gottwald
DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) Oberpfaffenhofen
Heimat Erde - Das Bild unseres Planeten

01.07.2009 Dr. Rainer Beck
Max-Planck-Institut für Radioastronomie Bonn
Dunkle Energie, Gravitationswellen und Magnetfelder: Neue Radioteleskope erforschen das unbekannte Universum

29.09.2009 Prof. Dr. Berndt Feuerbacher
DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) Köln
Rosetta - Reise zu einem Kometen

26.10.2009 Dr. Joachim Bublath
Wissenschaftsmoderator im ZDF München
Die Illusion von der Zeit

24.11.2009 Dr. Gero Rupprecht
ESO (Europäische Südsternwarte) Garching, Chile
Exoplaneten - Auf der Suche nach der zweiten Erde

Vorträge 2008

28.04.2008 Dr. Edgar Wunder
Universität Heidelberg
Pro und contra Horoskope - Argumente zur Astrologie

28.05.2008 Dipl. Phys. Claus-Peter Heidmann
Volkssternwarte München
Hat die Mondlandung wirklich stattgefunden?

20.10.2008 Dr. Peter Predehl
Max-Planck-Institut für Extraterrestrische Physik Garching
Reise zum schwarzen Loch im Zentrum unserer Galaxis

26.11.2008 Dr. Thomas Posch
Universität Wien
Kosmischer Staub: Edler Ruß und Lebensbasis

Vorträge 2007

21.03.2007 Prof. Dr. Joachim Trümper
Max-Planck-Institut für Extraterrestrische Physik Garching
Röntgenteleskope erkunden das Universum

18.05.2007 Prof. Dr. Harald Lesch
Universität München & Hochschule für Philosophie München
Was hat das Universum mit mir zu tun?

19.05.2007 Dr- Bruno Leibundgut
ESO (Europäische Südsternwarte) Garching, Chile
Die Zukunft der Sonne und des Universums

22.11.2007 Dr. Berndt Klecker
Max-Planck-Institut für Extraterrestrische Physik Garching
Das Weltraumwetter: Sonne-Erde-Wechselwirkungen

Vorträge 2006

29.05.2006 Prof. Dr. Hanns Ruder
Universität Tübingen
Dunkle Materie, dunkle Energie (finstere Gedanken) – moderne Entwicklungen in der Kosmologie

15.11.2006 Prof. Dr. Sabine Schindler
Universität Innsbruck
Galaxienhaufen: Die größten Strukturen im Universum

Vorträge 2005

14.04.2005 Dipl. Phys. Josef Hoell
DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) Bonn
Die Entwicklungs des Universums - Von Einsteins kosmologischer Konstante zur dunklen Energie

07.07.2005 Dr. Peter Predehl
Max-Planck-Institut für Extraterrestrische Physik Garching
Raum und Zeit: Wie vorstellbar ist das Universum

07.10.2005 Prof. Dr. Gerhard Hensler
Universität Wien
Galaxien: Zeitzeugen der Entwicklung eines ruhelosen Universums

01.12.2005 Dr. Konrad Dennerl
Max-Planck-Institut für Extraterrestrische Physik, Garching
Kometen und Planeten in neuem Licht

Old Browser Link