Menü
.

Aktuelles

01.08.2017

Holzer feiern Studienabschluss

Vierundfünfzig Studenten und Studentinnen haben ihr Studium an der Fakultät für Holztechnik und Bau an der Rosenheimer Hochschule zum Sommersemester 2017 erfolgreich abgeschlossen. Bewerben können sie sich nun in der ganzen Welt, denn der Ingenieurtitel der "Rosenheimer", der jungen Holzingenieure, ist weltweit bekannt und angesehen.

mehr >
24.07.2017

Experten besprechen neue Werkstoffpotenziale an der Hochschule Rosenheim

Die Initiative der Bayerischen Cluster Forst und Holz und Neue Materialien versucht mit Hilfe einer Technology Roadmap das zukünftige Potenzial von Holz- und biobasierten Materialien näher zu beleuchten. Die verschiedenen Stakeholder wie Holzverarbeiter, Hersteller von Polymeren und Additiven, Hersteller von Verbundwerkstoffen sowie Faserproduzenten trafen sich an der Hochschule Rosenheim.

mehr >
17.07.2017

Innovative Forschung im Sägewerk

Das Labor für Sägewerkstechnik und Massivholzbearbeitung der Hochschule Rosenheim ist ein wichtiger Arbeitsort für sägetechnische Innovationen aus Rosenheim und bildet damit eine Vorbildfunktion für ganz Deutschland. So wurden für das Rosenheimer „Sägewerk“ dieses Jahr bereits zwei neue F&E-Projekte bewilligt.

mehr >
23.05.2017

Studierende entwerfen Bushäuschen für Schechen

Studierende der Hochschule Rosenheim aus den Studiengängen Innenausbau und Holzbau und Ausbau erarbeiten 14 Entwürfe für seriell herstellbare und leicht montierbare Wartehäuschen.

mehr >
27.04.2017

2. Vizepräsident der Hochschule Rosenheim

Der Hochschulrat hat Prof. Dr. Peter Niedermaier zum 2. Vizepräsidenten der Hochschule Rosenheim gewählt. Seine Amtszeit beträgt drei Jahre und beginnt am 1.5.2017.

mehr >
Old Browser Link