Menü
.

Das Start-Up Unternehmen "Livable Home"

Wohnzimmer mit Meerblick

Entwicklung und Vorbereitung der internationalen Vermarktung von innovativen, energieeffizienten und designorientierten Wohngebäuden in Holzbauweise unter Verwendung eines modularen Konstruktionssystems

Lebensträume mit Lebenswert - Erholungsdomizile weltweit

Hintergrund des Livable-Home-Konzeptes

Die weltweit wachsende Nachfrage für effiziente und innovative Energie-Technologien wird beispielsweise an dem Förderprogramm „Exportinitiative Energieeffizienz“ des BMWi  sichtbar und ist auf die globale Energiewende zurückzuführen. Das hohe Ansehen von Qualität „made in Germany“ auf anderen Kontinenten wird von Branchen wie der Automobilindustrie bereits erfolgreich genutzt.
Mit Hilfe eines neuartigen Konstruktionssystems ist es möglich ein energieeffizientes Gebäude in Holzbauweise zu erstellen, das durch seine Transportfähigkeit weltweit errichtet werden kann. Das anpassungsfähige System erlaubt es, das Gebäude mit sehr geringem Aufwand an die Gegebenheiten des Errichtungsortes sowie die Kundenwünsche anzupassen. Die modulare Bauweise mit dem Einsatz von Raumzellen-Modulen ermöglicht einen bisher nicht verfügbaren Vorfertigungsgrad des Gebäudes und somit auch die Sicherstellung der einzigartigen deutschen Holzbau-Qualität auch beim Bau im internationalen Ausland. Daher besitzt das „Livable Home“ weltweit großes Marktpotential.

Ziel des Start-Ups "Livable-Home"

Ziel des jungen Unternehmens "Livable Home" ist es, ein innovatives, modulares Konstruktionssystem für energieeffiziente, designorientierte Einfamilienhäuser in Holzbauweise zu entwickeln. Der Gedanke des Unternehmens war es dabei, einen erfolgreichen Technologietransfer, also die Nutzbarmachung des technologischen Wissens aus dem Studentenwettbewerb und Forschungsprojekt „Solar Decathlon Europe“ zu ermöglichen.
Mit der Integration dieses Wissens in das „Livable-Home-Konzept“ kann ein Produkt angeboten werden, welches diese zukunftsweisende Technologie mit höchstem Qualitätsstandard und ansprechendem Design verbindet und durch die Möglichkeit des Transports in Standard ISO- Containern Kunden auch weltweit zur Verfügung steht.

Herausforderung

Bei der Umsetzung des Vorhabens gilt es ein Konstruktionssystem mit folgenden zwei Eigenschaften auszubilden:

  • Transportfähigkeit in Standard-Seecontainern durch ein innovatives, modulares Holzbau-Konstruktionssystem, welches zugleich einen hohen Grad an Vorfertigung und damit auch die Sicherung hoher Qualitätsstandards durch die Produktion in Deutschland zulässt. Hier stellen die Modulschnittstellen und Verladung eine besondere Herausforderung dar.
  • Anpassungsfähigkeit an die Gegebenheiten des Errichtungsorts und der Kundenwünsche unter Beibehaltung eines hohen Nutzerkomforts und gleichzeitiger Energieeffizienz sowie hochwertigem architektonischen Design. Diese Eigenschaft verlangt nach intelligenten und innovativen Lösungen im Bereich der Gebäudetechnik und -automation.

Besuchen Sie auch unsere Homepage:

www.livable-home.de

Old Browser Link