Menü
Suche
.

Pressemitteilungen

25.05.2016

Sternwarte Rosenheim feiert Jubiläum

Am 6. Juni lädt die Sternwarte Rosenheim zum 50. Vortrag im öffentlichen astronomischen Kolloquium ein. Prof. Dr. Lothar Oberauer vom Institut für Astroteilchenphysik der TU München referiert ab 19:00 Uhr im Hörsaal B 0.23 über „Unheimliche Geisterteilchen: Die Neutrinos von Sonne & Supernovae. Aktuelles zum Physik-Nobelpreis 2015“. Über 12.000 Besucher haben seit dem Start der öffentlichen Vortragsreihe im Jahr 2005 die populärwissenschaftlichen Vorträge besucht, in denen Forscher aus ihrer täglichen astronomischen Praxis berichten. Ab 18:30 Uhr findet ein Sektempfang im Foyer vor B 0.23 statt, um den Erfolg und das Jubiläum des Kolloquiums zu feiern.

mehr >
17.05.2016

Highlight-Vortrag „Unternehmensethik“ im Kontext der „Markenführung“ an der Fakultät für Betriebswirtschaft

Versprechen sind zu halten! Diese Kernaussage stand im Mittelpunkt des Gastvortrags von Professor Dr. Andreas Suchanek von der HHL Leipzig Graduate School of Management an der Hochschule Rosenheim. Als Gastredner im Rahmen der Vorlesung „Markenführung und Marketinginstrumente“ an der Fakultät für Betriebswirtschaft sprach der Wirtschafts- und Unternehmensethiker über die Grundlagen von Unternehmensverantwortung sowie nachhaltiger Wertschöpfung. Mit der Einladung von Professor Suchanek setzt die Fakultät für Betriebswirtschaft verstärkt auf die Verknüpfung von Ethik und Markenführung in der Ausbildung ihrer Studierenden.

mehr >
12.05.2016

8. Rosenheimer Forum Gesundheitswirtschaft

Bereits zum achten Mal fand das Rosenheimer Forum Gesundheitswirtschaft statt. Nach den vergangenen Jahren im Kultur + Kongress Zentrum Rosenheim war das Forum für Gesundheitswirtschaft in diesem Jahr erstmalig zu Gast an der Hochschule Rosenheim.

mehr >
11.05.2016

Holz verbindet die Welt

Zwei Absolventen der Staatlichen Fachschule Rosenheim zeigten mit der Präsentation ihrer Abschlussarbeit einmal mehr die unendliche Vielfältigkeit des Holzes.

mehr >
09.05.2016

Unverändert Korrekturbedarf

Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung im vergangenen Jahr setzen die Wirtschaftsverbände und Organisationen aus der Region unter dem Zusammenschluss des „Wirtschaftskolloquiums Oberbayern“ ihr Engagement fort. Vortragsredner der diesjährigen Highlight-Veranstaltung war Dr. Rudolf Staudigl, Vorstandsvorsitzender der Wacker Chemie AG. Sein Vortrag zum Thema „Energiewende – wohin führt sie den Industriestandort Deutschland und unsere Region?“ zeigte die wichtigsten Faktoren auf, die die Energiewende wesentlich beeinflussen.

mehr >
Old Browser Link