Menü
.

Was muss wann erledigt werden?

Diese Checkliste zeigt Ihnen, was Sie an der Hochschule Rosenheim bei der Planung Ihres Auslandssemesters wann erledigen müssen.

Ergänzend finden Sie hier Tipps, wie Sie sich am besten auf Ihr Auslandssemester vorbereiten:

Vor der Zusage - erste Schritte
Nach der Zusage - es wird konkret

Vor der Zusage - erste Schritte

Studieren weltweit - 5 Schritte ins Ausland

Finden Sie hier allgemeine Informationen zur Entscheidungsfindung, zur Vorbereitung und Finanzierung Ihres Auslandssemesters.

Länderinformationen und Correspondents des DAAD

Nutzen Sie die Länderinformationen des DAAD zur Recherche und holen Sie sich Tipps von den DAAD-Correpsondents.

Sprachliche Vorbereitung

Um erfolgreich im Ausland zu studieren, sollten Sie die Unterrichtssprache an der ausländischen Hochschule beherrschen.

Es ist empfehlenswert, während Ihres Auslandsstudiums Sprachkurse an Ihrer Gasthochschule zu besuchen und schon in den Semestern davor an der Hochschule Rosenheim das Angebot des Sprachenzentrums zu nutzen. Auch externe Institutionen, wie die Volkshochschule, bieten häufig geeignete Kurse an.

Wenn Sie sich vor Ihrem Auslandsaufenthalt bereits als Tutor oder Buddy für internationale Kommilitonen engagieren, haben Sie die Möglichkeit, z.B. über Sprachtandems Ihre Fremdsprachenkennnisse zu verbessern und im Alltag praktisch anzuwenden.

Nach der Zusage - es wird konkret

Learning Agreement und Anerkennung

In einem Learning Agreement sollten Sie vor Abreise vereinbaren, welche Kurse Sie im Ausland belegen und welche Prüfungsleistungen Sie sich auf Ihr Studium in Rosenheim anerkennen lassen möchten.

Die Auslandsbeauftragten der Fakultäten sind Ansprechpartner für fachliche Fragen zum Auslandsaufenthalt und zur Anerkennung von im Ausland erbrachten Studienleistungen. Die Voranfrage auf Anrechnung von Kompetenzen - vor Ausreise - ist freiwillig, aber zu empfehlen, da sie Planungssicherheit gibt.

Weitere Unterlagen

Sie können im Prüfungsamt gegen eine Gebühr von 5 Euro eine offiziell erstellte Notenübersicht (mit Stempel) auf Deutsch und Englisch erhalten.

Die Immatrikulationsbescheinigung auf Deutsch können Sie im OSC herunterladen. Für eine englische Immatrikulationsbescheinigung kontaktieren Sie bitte das Studienamt.

Das Sprachenzentrum stellt Ihnen kostenlos ein DAAD-Sprachzertifikat als Nachweis Ihrer Fremdsprachkenntnisse aus. Bitte vereinbaren Sie hierzu einen Termin bei einem Ansprechpartner des Sprachenzentrums. Auf den Seiten des DAAD erfahren Sie mehr zu weiteren offiziellen Sprachzertifikaten.

Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen (GER) für Sprachen kann Ihnen helfen, Ihre Fremdsprachkenntnisse selbst einzuschätzen.

Rückmeldung

Sie bleiben auch im Auslandssemester an der Hochschule Rosenheim eingeschrieben. Daher müssen Sie sich wie gewohnt rückmelden. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Studienamts.

Beurlaubung

Für Ihr Auslandssemester können Sie sich - per Antrag ans Studienamt - beurlauben lassen.

Nach oben

Old Browser Link