Menü
.

Studienvorbereitung für Maschinenbau und Betriebswirtschaft

Studieren auch ohne (Fach-) Abitur

Die Hochschule empfiehlt Studieninteressierten ohne (Fach-) Abitur wie z. B. für Techniker, Meister, Fachwirte oder beruflich Qualifizierte mit entsprechender abgeschlossener Berufsausbildung sowie beruflicher Praxis vor der Studienaufnahme ggf. vorhandene Wissenslücken in  naturwissenschaftlichen Basisfächern zu schließen. Für ein Ingenieurstudium werden Mathematik- und Physikkenntnisse auf dem Niveau der Fachhochschulreife vorausgesetzt. Auch wenn der Schulunterricht schon eine Weile zurück liegt, lohnt es sich, den eigenen Kenntnisstand zu überprüfen.

 

Hier finden Sie die Flyer mit den Details für die Vorbereitungskurse in Mühldorf am Inn und in Rosenheim und die jeweiligen Anmeldeformulare.

Weitere Möglichkeiten zur Vorbereitung finden Sie auch hier

Old Browser Link