Menü
.

Factsheet zum Energieberater für Wohngebäude (eza!)

Dauer

Der berufsbegleitend angebotene Energieberater dauert 3 - 4 Monate. Das berufsbegleitende Programm wird in Block- und Wochenendveranstaltungen angeboten.

Zeitplan

Der nächste Start ist Ende September 2017.
Hier der Zeitplan.

Abschluss

Die Hochschule Rosenheim und die eza! verleihen nach erfolgreichem Abschluss  das Zertifikat zum Effizienzhaus-Experten / Energieberater (eza!).

Ihre Investition: Teilnahmegebühren

Die Gebühren unterscheiden sich nach dem Umfang der Ausbildung.

Ausbildung zum Energieberater mit dem Basisumfang von 130 Unterrichtseinheiten:

  • Berufsgruppen nach § 21 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1 EnEV 2014 (die sich ihrer Grundlagenkenntnisse sicher fühlen)
  • Bei der Ausbildung ist ein Tag Prüfungsvorbereitung integriert
  • Inklusive Prüfungsgebühr für den Erstversuch für diesen Jahrgang
  • 2.325,- €

 Die entsprechenden digitalen Teilnehmerunterlagen sowie Pausengetränke sind in der Teilnahmegebühr enthalten.

Software für die Vorlesungen

Für die Vorlesungen nutzen wir die Software Hottgenroth Energieberater 18599. Sie können sich diese kostengünstig im Kurs bestellen. Bitte beachten Sie: Diese Software läuft (nach unserem Wissen) nur auf Windows.

Alternativ können Sie im Rechenzentrum der Hochschule Rosenheim das Programm für die Seminararbeit nutzen.

Ort der Vorlesung

Die Vorlesungen finden grundsätzlich an der Hochschule Rosenheim statt. Der Seminarraum in der Hochschule Rosenheim befindet sich im W-Gebäude, Westerndorfer Str. 14 (andere Veranstaltungsorte werden in den Vorlesungen rechtzeitig bekannt gegeben).

Old Browser Link