Interne Praxisbörse wieder sehr erfolgreich

Inzwischen hat es sich sowohl bei den Studierenden unserer Studiengänge als auch bei den Firmen der Region schon herumgesprochen: Die Praxisbörse an der Fakultät für Informatik bringt Praktikanten und ihre (vorerst) befristeten Arbeitgeber erfolgreich zusammen.
Impressionen - Praxisbörse 2017

Impressionen - Praxisbörse 2017

Seit nunmehr drei Jahren organisiert Professor Dr. Markus Breunig, Beauftragter für Praktikum, Praktikumsverträge und die Praxissemester an unserer Fakultät, die Zusammentreffen von Praktikumsanbietern und –suchenden.

Das Konzept:
Talente und Talentsuchende direkt miteinander bekannt zu machen.

Die Praxisbörse:
Ein paar Stunden im April jeden Jahres treffen sich alle Beteiligten in kleinem Rahmen: Dresscode-Vorgabe „casual“ und ohne aufwendiges Messeprocedere, wie Flatscreens & Co.  

Der Gewinn:
Auf beiden Seiten: wenig Aufwand, schnelleres Kennenlernen, direkte Kontakte. – Hier fanden schon viele Suchende „Ihre“ Projekte und gute Arbeitgeber „ihren“ Praktikanten.

Fazit: Die Praktikumsbörse wird es auch weiterhin geben. Die Beteiligung der Firmen nimmt erfahrungsgemäß jährlich zu.

Old Browser Link