In "Projektmanagement lehren"

... fasst das Autorenteam rund um Prof. Dr. Claudia Förster seine Erfahrungen, Tipps und Empfehlungen aus der Arbeit mit studentischen Projektteams zusammen. Da die Autorinnen und Autoren an verschiedenen Hochschulen dozieren, basiert dieses Buch auf umfangreichem praxiserprobtem Knowhow.

Das Buch "Projektmanagement lehren", dass Ende 2017 beim Springer Verlag erschien, entstand für einen immer größer werdenden Anteil an Lehrenden, die ihre studentischen Teams auf praxisnahe Projekte vorbereiten bzw. sie durch diese begleiten möchten.

 

Das Buch

Beim Verlag heißt es dazu:
"In diesem Fachbuch lernen Lehrende aller Fakultäten didaktische Methoden zur Konzeption und Durchführung studentischer Projekte mit ihren charakteristischen Merkmalen und Besonderheiten kennen. Sie erfahren, wie studentische Teamprojekte wertvolle Kompetenzen für die spätere berufliche Praxis vermitteln können. Die unterschiedlichen Stadien der Projektarbeit von der Planung bis zur Notenbildung werden ausführlich beschrieben. Die Autoren bieten zudem Anregungen, Ideen und Tipps und veranschaulichen ihre Ausführungen durch zahlreiche Referenzbeispiele und vier ausführliche Fallstudien. Auch Projekttools und elektronische Hilfsmittel sowie Projekt-Coaching werden thematisiert."

Die Zielgruppe

  • Lehrende aller Fakultäten, in denen Projektarbeit als didaktisches Konzept eingesetzt wird
  • an Projektmanagement, Didaktik und Coaching Interessierten 

Der Inhalt (Auszug)

Einführung • Theoretische Grundlagen (Theoretische Grundlagen des Projektmanagements, Theoretische Grundlagen der Didaktik, Psychologische Grundlagen für ein Coaching in studentischen Projekten) • Studentische Projekte konzipieren, planen, steuern und weiterentwickeln • Studentische Projekte durchführen (inkl. Benotung) • Fallbeispiele (aus den Hochschulen Augsburg, München, Rosenheim und Würzburg)

Die Autoren

Dipl.-Ing. Claudia Stöhler ist Dozentin für Projektmanagement sowie Logistik und IT an den Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Augsburg und Ulm. Seit 2014 gehört sie zum Leitungsteam der deutschlandweiten Fachgruppe „Projektmanagement an Hochschulen“.

Prof. Dr. Claudia Förster ist Professorin für Projektmanagement, Informationsmanagement und betriebliche Informationssysteme sowie Leiterin des Studiengangs Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Rosenheim.

Prof. Dr. Lars Brehm ist Professor für Projektmanagement, Geschäftsprozessmanagement und Digitalisierung an der Hochschule München in der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre.

Rosenheimer Absolventen der Fakultät für Informatik sind in Industrie und Wirtschaft sehr gefragt. Praxis- und Projekterfahrung sind gerade im IT-Bereich von großer Bedeutung und hohem Interesse bei den Arbeitgebern. Ein darauf ausgerichtetes Studium ist die Basis für den Erfolg unserer Absolventen. Die Nachfrage gibt uns recht. 

Wir gratulieren Frau Prof. Dr. Claudia Förster und Ihrem Autorenteam zu diesem Buch, das auch von der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement empfohlen wird.

 

 

Old Browser Link