Menü
.

Ro-Berta - Unterstützung der Hagelabwehr

(Kooperation mit der Fakultät für Ingenieurwissenschaften)

Implementierung einer Bild- und Videokompression für im Flug gewonnene Daten zur Übertragung an die Bodenstation.

Unterstützung der Hagelabwehr - dem Hagelzentrum auf der Spur

Das Entscheidende bei der Hagelabwehr ist, das Zentrum des Hagels sowie den Aufwind einer Gewitterwolke zu finden und zum richtigen Zeitpunkt mit dem Ausbringen von Silberjodid zu beginnen. Erfolgt dies zu spät, lässt sich der bereits entstandene Hagel nicht mehr verhindern. Deshalb wird das Hagelabwehrflugzeug mit dem Gerät HAIL (Hagel Abwehr In der Luft) ausgestattet. Modellbasiert werden mehrere Hagel-Messungen kombiniert und kontinuierlich visuell dargestellt. Der Pilot erhält damit einen Röntgenblick durch die Wolken ins Hagelzentrum.

Projekt

Ro-Berta - Unterstützung der Hagelabwehr

Bildkompression

Das Hagelabwehrflugzeug hat eine Verbindung mit sehr geringer Bandbreite zur Bodenstation. Die Fakultät für Informatik hat hier auf der Basis eines Rasperry Pi eine Bild- und Video-Kompression für die im Flugzeug entstehenden Daten für die Übertragung an die Bodenstation implementiert.  

Projekt-Homepage:
http://www.roberta.fh-rosenheim.de

Projektpartner:        Fakultät für Ingenieurwissenschaften
Zeitraum:                  2013 - 2014
Technologien:          Rasperry Pi, C++ 
Projektform:            
studentisches Projekt im Rahmen einer Lehrveranstaltung 

Kategorien: Projekte mit anderen Fakultäten - Regionale Projekte - Software im Dienste des Menschen 

Old Browser Link