Was bieten wir euch?

Das Studierendenparlament bietet allen Studierenden eine Auswahl an Sachen zur Ausleihe, die in der Studierendenschaft zwar häufig gebraucht werden, aber nicht lohnen, sie individuell selbst anzuschaffen. Das genaue Angebot (Technik und nicht-technisches Equipment) findet Ihr hier.

Egal ob Ihr ein selbst organisiertes Seminar, eine Ini-Party, einen studentischen Kongress oder eine Kundgebung machen wollt, bei uns seid Ihr richtig. Ihr solltet aber im Hinterkopf haben, dass das StuPa damit studentische Aktivitäten fördern will - Veranstaltungen und Projekte von denen alle, oder zumindest viele etwas haben. Die Technik dient nicht der persönlichen Karriereförderung oder für private Zwecke.

Wie kommt ihr an die Gerätschaften?

Generell solltet Ihr gewünschte Leihgegenstände im Vorfeld anfragen/reservieren.
Setzt euch einfach mit der StuPa in Verbindung, am besten per Mail oder schaut einfach zu unseren Sprechzeiten vorbei.

Anfrage an die StuPa

  • Wer seid Ihr? Mit Kontaktmöglichkeit für Rückfragen /-meldungen
  • Was wollt ihr haben? Möglichst genau nach unserer Liste an Verleihgegenständen
  • Wann (von / bis) braucht Ihr die Sachen?

Bei positiver Rückmeldung:

  1. Während unserer Sprechzeiten (möglichst nicht erst auf die letzte Minute) Sachen abholen.
    • -> Zur Abholung den Leihvertrag ausfüllen und unterschreiben, sowie das Pfand hinterlegen.
  2. Die Sachen zur verabredeten Zeit (i.d.R. in unseren Sprechzeiten und möglichst nicht erst auf die letzte Minute) zurück bringen.
  3. Wenn es keine Beschädigungen gibt und sonst alles in Ordnung ist, gibt es das Pfand vom Haushalt zurück.

AGB

Die aktuelle AGB ist unter AGB zu finden.

Old Browser Link