Menü
.

Der Ablauf Ihres Studiums

Studienübersicht

Studienübersicht Master INF SPO 2015

Der Master-Studiengang Informatik umfasst drei Semester. Darin ist die Masterarbeit integriert.
Das Studium wird individuell durch einen Betreuungsprofessor begleitet, den sich die Studierenden zu Beginn des Studiums wählen. Dieser berät unter anderem bei der zugehörigen Modulauswahl sowie bei der Vergabe des Themas der Masterarbeit.

Für Studierende, die ihr Studium vor dem Wintersemester 2015 begonnen haben, gilt die Studienübersicht (SPO 2012).

Studienrichtung

Bereits zu Beginn des ersten Semesters ist gemeinsam mit dem Betreuungsprofessor eine der drei Studienrichtungen 

  • Software-Engineering
  • Embedded-Systems
  • Wirtschafsinformatik 

verbindlich zu wählen. Für die Studienrichtung müssen Module im Umfang von mindestens 20 Leistungspunkten (Credit Points, CP) gewählt werden.

Vertiefungsmodule

Im Rahmen verschiedener Pflichtmodule vertiefen die Studierenden ihre bereits vorhandenen Kenntnisse auch in mindestens zwei Bereichen der Kerninformatik. Dabei stehen folgende vertiefende Inhalte zur Auswahl:

  • Datenbanken
  • Embedded Linux
  • IT-Sicherheit
  • Konzepte der Programmiersprachen
  • Parallele, verteilte und mobile Systeme
  • Rechnerarchitektur
  • Rechnernetze
  • Software-Qualitätssicherung

Diese werden je nach gewählter Studienrichtung ergänzt durch die Vertiefung der bestehenden Kenntnisse auf dem Gebiet der theoretischen Informatik oder der speziellen Betriebswirtschaftslehre sowie einem mathematischen Modul.

wichtige Unterlagen

  • rechtliche Grundlagen
    Studien- und Prüfungsordnungen
    - Regeln, die Sie kennen müssen  Studienpläne - Erläuterungen zur SPO (Studien- und Prüfungsordnung)
  • Hinweise zur FWPM-Auswahl - Empfehlungen zur individuellen Gestaltung des Studiums (Fachwissenschaftliche Wahlpflichtmodule)
  • Hinweise zur AWPM-Auswahl - Zusatzqualifikationen außerhalb des Fachbereiches (Allgemeinwissenschaftliche Wahlpflichtmodule)

  • Seminararbeit - Vorlagen zur Erstellung Ihrer Seminararbeit
    (Master-Seminar Teil 1)
Old Browser Link